Karibische Paradiese

Neben den Grenadinen und den ABC-Inseln gibt es in der Karibik noch viele weitere Paradiese zu entdecken. Möchten Sie einen Hotspot wie den modischen Sint-Barths besuchen oder bevorzugen Sie Ruhe, eine farbenfrohe Unterwasserwelt und unberührte Natur? Dann bringen wir Sie zum Beispiel zu den Britischen Jungferninseln. VIP-Katamaran-Ferien planen für Sie eine Route, die genau Ihren Urlaubswünschen entspricht.

Saint Barthélemy

Capital Yachten, der Champagner fließt frei und Sie haben gute Chancen, auf eine Berühmtheit zu stoßen: Die modische Saint-Barthélemy oder Saint Barths regt die Fantasie aller an. Das Überspringen dieser Insel ist eigentlich keine Option. Das Mieten eines Katamarans aus VIP-Katamaran-Ferien bietet eine Lösung: Sie müssen keine Suite im berühmten Eden Rock für Tausende von Euro buchen. Möchten Sie ein paar Tage in das Jet-Set der Karibik eintauchen? Dann möchten wir Sie zu Sint Barths bringen.

St. Martin

Die Hauptstadt des französischen Teils von St. Maarten, Marigot, hat zwei Häfen, in denen Sie exklusiv einkaufen und speisen können. Es ist eine Insel, auf der für jeden etwas dabei ist: Es gibt trendige Strände, kinderfreundliche Strände und Strände mit vielen Wassersportmöglichkeiten. Der gemeinsame Nenner ist natürlich das azurblaue Wasser und die wunderschönen Korallenriffe, die St. Martin umgeben. Schauen Sie sich auch den Strand von Maho direkt vor dem internationalen Flughafen Princess Juliana an. Sie können fast die Flugzeuge berühren, die hier landen. Danach kehren Sie gerne mit Ihrem gemieteten Katamaran aus VIP-Katamaran-Ferien in die Ruhe zurück.

Britische Jungferninseln

Einen Katamaran zu mieten und die Britischen Jungferninseln zu erkunden, ist ein paradiesisches Abenteuer. Der Archipel besteht aus mehr als fünfzig Inseln mit weißen Sandstränden, klarem türkisfarbenem Wasser, dicht bewaldeten Hügeln und malerischen Häfen und Buchten. Das Meer ist ruhig und es ist nur eine kurze Überfahrt zwischen den Inseln zu Ihrem nächsten geschützten Ankerplatz. Die Britischen Jungferninseln sind aufgrund ihrer Schiffswracks und wunderschönen Meerestiere ein wunderbares Tauchparadies.

Amerikanische Jungferninseln

Charlotte Amalie auf St. Thomas liegt neben der größten Stadt, einem der geschäftigsten und schönsten Häfen der Karibik. Allein diese Insel hat vierzig weiße Strände. Es gibt viel zu erleben: Schwingen Sie zum Beispiel mit einer Seilbahn über den Regenwald oder werfen Sie bei einer schwingenden Karibikparty die Hüften frei. Für mehr Entspannung segeln wir nach St. John, wo Sie die üppige Natur genießen können. St. John kann nur mit dem Wasser erreicht werden, daher ist es hier ein Muss, einen Katamaran zu mieten! In Sint-Croix können Sie Ihrem kulturellen Herzen frönen, sodass jede Insel in diesem Archipel einzigartig und einen Besuch wert ist.